Unsere nächste Vorstellung:

Achtung!

Das Theatertraining der Jugendlichen und Erwachsenen wird bis auf Weiteres ausgesetzt. Sobald es wieder stattfindet, informieren wir darüber an dieser Stelle.

Theatertraining für Erwachsene

Wann: Montags um 17:30

Wo: Im Ganztagesraum der Grundschule Wiehl, Warthstr. 1 (Eingang neben dem Theater)

Start: 07.10.2019 - jeder ist herzlich eingeladen einzusteigen

Theatertraining für Jugendliche

Wann: Mittwochs um 17:30

Wo: Im Schau-Spiel-Studio Oberberg, Warthstr. 1

 

Es besteht jederzeit die Möglichkeit einzusteigen.

 

 

Folgen Sie uns auch auf Facebook!

HERZLICH WILLKOMMEN beim Schau-Spiel-Studio Oberberg!

Informationen des Kulturkreis Wiehl e.V. zu COVID-19 (Coronavirus)

Zunächst möchten wir uns ganz herzlich für Ihre Geduld bedanken. Wir haben die vergangenen Wochen vor allem dafür genutzt, Ihre Rücksendungen für die abgesagten Veranstaltungen der „Seven nights of tribute“ (12.-18.3.2020 im Burghaus Bielstein) und die des Schau-Spiel-Studio Oberberg ("Magnolien aus Stahl" und "Der Vorname") abzuwickeln.

Des Weiteren müssen nun die Veranstaltungen „Beckmann-Griess“ vom 26.3.2020 sowie „Cologne Dixieland Company“ vom 2.4.2020 abgesagt werden.

Die Rückerstattung der o. g. Tickets wird noch bis zum 30.6.2020 vorgenommen. Bitte senden Sie uns Ihre Tickets für diese beiden Veranstaltungen sowie für die Termine der „Seven nights of tribute“ und die der ausgefallenen Termine des Schau-Spiel-Studio Oberberg zu.

Bitte reichen Sie uns unbedingt die Original-Tickets ein! Sie können diese entweder per Post an: Wiehl-Ticket, Bahnhofstr. 1, 51674 Wiehl senden oder in den Briefkasten am Rathaus-Eingang (rechts neben dem Eingang unterhalb des Fensters) werfen. Auf den Tickets sollten Sie Ihre IBAN-Nr. und den Kontoinhaber leserlich notieren. Wir werden Ihnen den Kartenwert der Tickets zeitnah erstatten.

Techniker gesucht!

Das Schau-Spiel-Studio Oberberg bietet als Freie Bühne in Wiehl Amateurtheater  mit professionellem Anspruch.

Um hierfür den optimalen Rahmen zu schaffen und die Darstellerinnen und Darsteller für unser Publikum ins rechte Licht zu rücken, suchen wir ab sofort Sie/Dich als Bühnentechnikerin bzw. Bühnentechniker!

Für Technikbegeisterte bietet die moderne, computergesteuerte Licht- und Tontechnik unseres Theaters viele Herausforderungen. Vorkenntnisse in Bühnentechnik wären von Vorteil, sind aber keine Voraussetzung. Es wird für alles eine Einarbeitung geben.

Neben der Bedienung der Licht- und Tontechnik an Proben und Vorstellungstagen gehören dazu folgende Hauptaufgaben:

  • Einrichten der Bühnentechnik
  • Scheinwerfer hängen und Lichtstimmungen einstellen
  • Musikanlage und Mischpult bedienen

Weitere optionale Aufgaben sind:

  • Einfache digitale Musikbearbeitung
  • Technikbasteleien für Requisiten/Bühnenbild (handwerkliches Geschick und grundlegende elektrotechnische Kenntnisse hilfreich)

Wer neugierig geworden ist und sich mit Begeisterung und ausreichend Zeit auf alles Technische im Theater stürzen möchte, meldet sich bitte bei Hans-Gerd Pruß, Telefon 0151 46346815 oder schickt eine Nachricht an info@theater-wiehl.de

Wir melden uns und freuen uns auf Sie/auf Dich!